Datenschutz


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden daten- schutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO). Diese Erklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck Ihre Daten erfasst und genutzt werden und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Zusammenhang mit persönlichen Daten haben.

Durch Ihre Verwendung dieser Website stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenerfassung auf unserer Website
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Generelle Informationen

TeamUp bemüht sich, seinen Besuchern und Kunden die vielen Vorteile der internetbasierten Technologie zu bieten und ein interaktives und personalisiertes Erlebnis zu liefern. Wir verwenden personenbezogene Daten (Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer) gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Wir möchten hiermit betonen, dass wir Ihre E-Mail-Adresse niemals an unbefugte Dritte weitergeben.

Zugriffsdaten
Im Internet werden technisch automatisch Informationen über Sie gesammelt, wenn Sie diese Webseite nutzen. Zu den Zugriffsdaten gehören Name und URL der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code), Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, Referrer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite), IP- Adresse und der anfragende Provider. Protokolldaten entstehen ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Wie erfassen wir Daten von Nutzern? Hier noch einmal im Detail und mit Beispielen
Wie wir Informationen sammeln und speichern, hängt von der Webseite ab, die Sie besuchen, von den Onlineaktivitäten, an denen Sie teilnehmen und von den angebotenen Diensten. Beispielsweise werden Sie möglicherweise aufgefordert, Informationen bereitzustellen, wenn Sie sich für den Zugriff auf bestimmte Bereiche unserer Website registrieren oder bestimmte Funktionen wie Newsletter oder einen Kauf anfordern. Wie die meisten Websites sammelt TeamUp.co auch automatisch Informationen durch die Nutzung elektronischer Tools. Beispielsweise können wir den Namen Ihres Internetdienstanbieters protokollieren oder die Cookie-Technologie verwenden, um Informationen von Ihrem Besuch zu speichern. Unter anderem speichern Cookies Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, so dass Sie diese Informationen nicht bei jedem Besuch erneut eingeben müssen. In bestimmten Fällen können Sie wählen, dass Sie uns keine Informationen zur Verfügung stellen, z.B. indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies ablehnt. In diesem Fall können Sie jedoch möglicherweise nicht auf bestimmte Bereiche der Website zugreifen oder werden aufgefordert, Ihre Daten wie Benutzername und Passwort erneut einzugeben, und wir sind möglicherweise nicht in der Lage, die Funktionen der Website nach Ihren Wünschen anzupassen.

(Kontakt-)Formulare
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Wenn Sie eine Support-Frage einreichen, erfassen wir Ihren Vor- und Nachnamen (nur wenn angegeben) und Ihre E-Mail-Adresse, damit wir mit Ihnen kommunizieren können.
Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erfassen wir Ihren Namen (nur wenn angegeben) und Ihre E-Mail-Adresse, damit wir mit Ihnen kommunizieren können. Ihre persönlichen Daten werden nicht nur in der Datenbank der Website gespeichert, sondern auch in unseren Auto-Responders (Active Campaign), mit der wir unsere Newsletter versenden.
Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kommentar in unserer Datenbank gespeichert.
Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, aktualisieren oder löschen, indem Sie uns über unsere Support-E-Mail-Adresse info@teamup.co oder das Kontaktformular anschreiben.

Was machen wir mit den gesammelten Informationen?
Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Informationen nicht an Dritte weiter.
Informationen, die Sie nicht persönlich identifizieren, können auf viele Arten verwendet werden. Beispielsweise können wir Informationen über Ihre Nutzungsmuster mit ähnlichen Informationen anderer Nutzer kombinieren, um unsere Website und Dienstleistungen zu verbessern (z.B. um herauszufinden, welche Seiten am häufigsten besucht werden oder welche Funktionen am attraktivsten sind). Informationen, die Sie nicht persönlich identifizieren, können unserem (Werbetreibenden und) Geschäftspartnern mitgeteilt werden. Diese Informationen enthalten jedoch keine persönlich identifizierbaren Informationen über Sie oder ermöglichen es jemanden anderes, Sie persönlich zu identifizieren.

Wir können personenbezogene Daten verwenden, die auf Teamup.co gesammelt wurden, um mit Ihnen über bestimmte Themen zu kommunizieren, wie beispielsweise über Ihre Registrierungs- und Anpassungseinstellungen, unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung, Dienstleistungen und Produkte von TeamUp, sowie anderen Themen, von denen wir denken, dass Sie sie interessieren könnten.

Bestimmte Dritte, die technische Unterstützung für den Betrieb unserer Website leisten (wie z. B. unseren Webhosting-Service) können auf diese Informationen zugreifen. Diese verwenden Ihre Daten nur, soweit dies gesetzlich zulässig ist.
Darüber hinaus können wir, während wir unser Geschäft weiterentwickeln, verkaufen, kaufen, fusionieren oder Partnerschaften mit anderen Unternehmen eingehen. Bei solchen Transaktionen können Benutzerinformationen zu den übertragenen Beständen gehören.

Wir können Ihre Informationen auch in Reaktion auf eine gerichtliche Verfügung offenlegen, wenn wir der Meinung sind, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Dies kann beispielsweise im Zusammenhang mit der Eintreibung von Beträgen geschehen, die Sie uns schulden und/oder an Strafverfolgungsbehörden, wann immer wir es für angemessen oder notwendig erachtet. Bitte beachten Sie, dass wir Sie in solchen Fällen möglicherweise nicht informieren.

Allgemein
Wir verwenden Google Analytics, um Besucher auf dieser Website zu verfolgen.
Google Analytics verwendet Cookies, um diese Daten zu sammeln.
Um der neuen Verordnung zu entsprechen, hat Google eine Änderung der Datenverarbeitung eingeführt.
Die von uns gesammelten Daten werden anonym verarbeitet und “Datenfreigabe” ist deaktiviert.
Wir verwenden keine anderen Google-Dienste in Kombination mit Google Analytics-Cookies

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Verantwortliche Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der DSGVO ist:
TeamUp Education Ltd.
Rm 22B, 22/F, Kiu Yin Commercial building
361-363 Lockhart Rd.
Wanchai, Hong Kong
Company registration number: 2002838

Tel: +852 8193 1940
E-Mail-Adresse info@teamup.co

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.


TeamUp Education Ltd.
Rm 22B, 22/F, Kiu Yin Commercial building
361-363 Lockhart Rd.
Wanchai, Hong Kong
Tel: +852 8193 1940
Company registration number: 2002838
https://teamup.co/